Venezuela

Priester erschossen bei Raubüberfall

Ort: 
Venezuela

Die ernste und schwere Lage der Priester in Venezuela bleibt eine der größten Sorgen für die Päpstliche Stiftung KIRCHE IN NOT. Wieder einmal ist in Venezuela ein Priester Opfer der verheerenden Gewalt im Land geworden.

Schändungen von Kirchen

Ort: 
Venezuela

Die Kirche Santa Rosa de Lima in Caracas wurde geschändet. Dies beklagt der Weihbischof von Caracas, Tulio Luis Ramírez Padilla, in einer Verlautbarung der Venezolanischen Bischofskonferenz.  Am frühen Morgen des 26.

Jetzt online spenden

KIRCHE IN NOT ist ein internationales katholisches Hilfswerk päpstlichen Rechts, das der Kirche überall dort hilft, wo sie verfolgt oder bedrängt wird oder nicht genügend Mittel für die Seelsorge hat.

Das Hilfswerk wurde 1947 von Pater Werenfried van Straaten gegründet und wird von rund 500.000 Wohltätern und Freunden weltweit unterstützt.

Besuchen Sie uns auf:
www.kircheinnot.at

Jetzt online spenden