Gegen Legalisierung einer Kirche

Ägypten

Lokale Muslime hielten in dem Dorf Sultan Basha etwa 150 Meilen südlich von Kairo, drei Tage lang wütende Demonstrationen ab, um gegen die Genehmigung des Rechtsstatus für eine Kirche, zu protestieren. Die Demonstrationen begannen typisch nach dem Freitagsgebet am 6. Juli. Lokale Muslime sprachen vor: "Niemals eine Gemeinde in unserer Mitte", und Christen im Dorf schlossen sich aus Angst vor Gewalt in ihren Häusern ein. Die örtliche Polizei griff nicht ein.

Die Proteste fanden am folgenden Tag, am 7. Juli, und nach dem Freitagsgebet am 13. Juli statt. Während der Proteste am 13. Juli versicherte ein örtlicher Polizeibeamter den Demonstranten, dass keine Kirche im Dorf gebaut wird.

Nach dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi im Jahr 2013 wurden Kirchen in ganz Ägypten in einer Welle der Gewalt zerstört. Obwohl Präsident Sisi Maßnahmen zur Legalisierung bestehender Kirchengebäude durchgesetzt hat, sind sie immer noch mit gewalttätigen lokalen Oppositionen konfrontiert

Lokale christliche Führer haben die Aussage der Polizei verurteilt. "Wir sind betrübt über die offizielle Beschwichtigung und Nachgiebigkeit gegenüber Forderungen", sagte der koptische Bischof von Minya und Abu-Qurqas. "Wir sind zuversichtlich, dass ehrenwerte Beamte unsere Haltung teilen werden, die dann die rechtswidrigen Handlungen und Erklärungen gegen uns absolut ablehnen. Sie haben versprochen, sich mit der Situation und den Tätern zu befassen, damit sich ähnliche Vorfälle nicht wiederholen. "

Im April zwang ein 300-köpfiger muslimischer Mob die Schließung eines Kirchengebäudes in al-Kumeira, etwa 36 Meilen südlich von Luxor, nachdem die Kirche von der Regierung offiziell anerkannt worden war. Das Gebäude wurde 2006 von der christlichen Gemeinde öffentlich gekauft, und muslimische Dorfbewohner hatten sogar dort christliche Hochzeiten besucht. (Quelle: Baranbasfund)

Zü zur Startseite
  • Herr Jesus Christus,
    wir denken an die Menschen,
    die für ihren Glauben leiden,
    die für ihre Hoffnung bedrängt werden,
    die für ihre Treue zu dir sterben.

    Wir danken dir,
    dass diese Menschen uns zeigen,
    wie wertvoll unser Glaube ist.
    Gib uns die Gnade,
    dass ihr Zeugnis in unserem
    Leben fruchtbar wird.
    Amen.